Volksbegehren "Nein zu Studienbeiträgen in Bayern" [Update]

Bildung & Kultur

JA zur Bildung - NEIN zu Studiengebühren Machen Sie mit! Tragen Sie sich ein! Es kommt auf Ihre Unterschrift an Informationen unter: www.volksbegehren-studiengebuehren.de Öffnungszeiten Rathaus/Bürgerbüro Kleinheubach:
  • Mo. 21.01.2013 von 08:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 17:30 Uhr
  • Di. 22.01.2013 bis Do. 24.01.2013 von 08:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 16:00 Uhr
  • Fr. 25.01.2013 von 08:00 - 12:00 Uhr
  • So. 27.01.2013 von 11:00 - 13:00 Uhr
  • Mo. 28.01.2013 von 08:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 20:00 Uhr
  • Di. 29.01.2013 bis Mi. 30.01.2013 von 08:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 16:00 Uhr

Die Eintragungsfrist für das Volksbegehren läuft vom 17. bis 30. Januar 2013. Damit das Volksbegehren erfolgreich ist, müssen sich in diesen zwei Wochen zehn Prozent der Wahlberechtigten in Bayern
(ca. 940.000) in Unterschriftenlisten bei den Kommunen eintragen.
Wenn diese Hürde genommen wird, kommt es zu einem Volksentscheid, bei dem dann alle Wahlberechtigten zu den Urnen gerufen werden - falls der Landtag das Anliegen des Volksbegehrens nicht direkt in die Tat umsetzt.

(Quelle: dpa / Main-Echo vom 13.11.2012)

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 400034 -